16. Olympiade in Aix-en-Provence / Frankreich

 

 

 

 

 

Macht mit, Bewegung hält fit !

Unsere aktuellen Wandervorschläge:

                     

 Folgende Veranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt:

31. Mai /1. Juni 20

Wallbach

Bad Säckingen



31. Mai /1. Juni 20

Betzweiler-Wälde



6. + 7. Juni 2020

Wolfschlugen



13.+ 14. Juni 2020

Titisee-Neustadt



20.+ 21. Juni 2020

Hohenpeißenberg



20.+ 21. Juni 2020

Rohrhardsberg / Schonach



28. Juni 2020

Freiburg-Kappel



4. + 5. Juli 2020

Rottweil / Bühlingen

neuer Termin:

24.+ 25. Okt. 2020

4. + 5. Juli 2020

Ilmmünster



5. Juli 2020

Holzheim Neuhausen



25. + 26 Juli 2020

Aulendorf

neuer Termin:

28.+ 29. Nov. 2020

9. August 2020

St. Peter Glottertal



15. + 16. Aug. 20

Crailsheim








Die Volkssportverbände Österreich und Südtirol teilen im Einvernehmen mit dem IVV-Europa mit, dass die 5. Europiade im Hochpustertal, ursprünglich geplant vom 10. - 13. Juni 2020, angesichts der Corona-Krise um ein Jahr verschoben wird.

Die 5. Europiade soll voraussichtlich vom 2. - 5. Juni 2021 ausgetragen werden. Die Veranstaltungsorte und das Programm sollen aus heutiger Sicht unverändert bleiben. Nähere Informationen ersehen Sie auf der ÖVV-Homepage: www.oevv-wandern.at


Ferner weisen wir darauf hin, dass auch Startlokale der Permanenten Wanderwege eingeschränkte Öffnungszeiten haben oder geschlossen sind.


Bleibt gesund !



Internationale Termine zum Vormerken:

                            

10. - 13. Juni  2020                 5. Europiade im Hochpustertal  Osttirol Sillian

29. Okt. - 02. Nov. 2021        17. IVV Volkssportolympiade in Seoul, Korea


 

Die Wanderfreunde Oberzell sind fast jedes Wochenende zum Wandern unterwegs und laden jeden ein mitzuwandern!

 

Mitfahrgelegenheiten können gerne erfragt werden unter 0751 / 93170.


 

Bei Wanderungen des Deutschen Volkssportverbandes (DVV) muss die Wandertour nicht extra mit Wanderkarten geplant werden. Sie gehen auf markierten Wanderstrecken von ca. 5 km, 10 km oder 20 km. Die Startkarte für 3,00 Euro dient auch als Versicherungsschutz bei Unfällen.

Egal wo Sie wandern, Sie kommen immer an den Ausgangspunkt zurück. Unterwegs gibt es Kontroll- und Verpflegungsstellen, wo Sie die Startkarte abstempeln lassen und Getränke sowie Speisen kaufen können.

Nach absolvierter Wanderung können Sie in einem Wertungsheft den Wertungsstempel erhalten. 


 

28425